Elektrohandwerke laut BMI systemrelevant

ZVEH Elektrohandwerk ZVEH Elektrohandwerk

Um Klarheit in Bezug auf die Bewegungsfreiheit elektrohandwerklicher Betriebe im Falle von Ausgangssperren zu haben, hat der ZVEH zwei Bundesministerien um behördliche Bestätigung gebeten, dass die Elektrohandwerke als Dienstleister Teil der sogenannten »Kritischen Infrastruktur« und damit systemrelevant sind.

Am 31.03.2020 kam eine positive Rückmeldung aus Berlin.


Die kompletten Informationen dazu, können Sie hier nachlesen:

https://www.zveh.de/news/detailansicht/news/7556-elektrohandwerke-laut-bundesministerium-des-innern-systemrelevant.html

Mit freundlichen Grüßen,
Andreas Großberndt Elektroanlagen